Ernährungsberater in Heinsberg oder Erkelenz


Fachpraxis von Ernährungsberater Friedbert Niessen

Ernährungsberater Heinsberg Erkelenz

Alle wichtigen Informationen rund um Ernährungsberatung finden Sie auf unserer Hauptseite Ernährungsberatung Geilenkirchen,  Ernährungsberatung Erkelenz bzw. Ernährungsberatung Heinsberg (hier klicken).

Friedbert Niessen
Friedbert Niessen

Zu meiner Person: Mein Name ist Friedbert Niessen - ich bin Dipl.-Ing. und Heilpraktiker und arbeite als Ernährungsberater in der Praxis Ernährungspläne für Sie aus.

Das, was Sie von mir über Ernährung erfahren, wird wahrscheinlich für Sie vollkommen neu sein. Ich beschäftige mich seit über 20 Jahren mit dem Schwerpunktthema Ernährung bei chronischen Erkrankungen - Abnehmen gehört auch dazu.

 

Schauen Sie sich einmal das Bild mit dem Elefanten an. Wenn Sie wissen wollen, was ein Ernährungsberater mit diesem Elefantenbild zu tun hat, dann klicken Sie hier

Hier finden Sie weitere, interessante Informationen zu den Themen:

Ab hier finden Sie eher theoretische Informationen zur Begriffsbestimmung des Ernährungsberaters. Falls diese "theoretischen Begriffsbestimmungen" für Sie interessant sind, einfach weiterlesen. Ansonsten rüber klicken zu unserer Ernährungsberatungs-Hauptseite.

 

Was macht ein Ernährungsberater?


Hier geht es kurz um den Begriff des Ernährungsberaters. Folgende Fragen stellen sich: 

  • Wie wird man Ernährungsberater?
  • Möchte man das Thema Ernährung ganzheitlich an andere Menschen weitergeben?
  • Wo werden Ernährungsberater ausgebildet?
  • Wie ist der Begriff Ernährungsberater gesetzlich geschützt?
  • Was hat das Thema Ernährung mit chronischen Erkrankungen zu tun?
  • Wie hilft ein Ernährungsberater beim Abnehmen?

 

Für die Ausbildung von Ernährungsberatern gibt es keine gesetzlich einheitliche vorgeschriebene Ausbildung. Es gibt diverse Institute, die Ernährungsberater ausbilden. Jeder ein bisschen anders.

Als Voraussetzung für die Tätigkeit gelten:

  • ein genaues Wissen im Bereich der verschiedenen Ernährungsweisen 
  • einen individuell auf den Patienten zugeschnitten Ernährungsplan erstellen
  • detailliertes Wissen in den Bereichen "Ernährung und chronische Erkrankungen", Erfahrungsheilkunde und Naturheilkunde
  • aktuelle neue Studienergebnisse zum Thema Ernährung, Abnehmen usw. für den Patienten in der Ernährungsberatung auf den neuesten Stand bringen
  • Kommunikationsfähigkeit mit Patienten und Klienten: Der Ernährungsberater muss sein Wissen kompetent auf den jeweiligen Patienten anwenden und ihm verständlich und nachvollziehbar erklären können

 

Ernährungsberater und abzugrenzende Berufsbezeichnungen


Gesetzlich geregelt sind die Begriffe:

Für den Begriff des Ernährungsberaters gibt es keine gesetzlichen Bestimmungen. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) bildet neben Ökotrophologen auch "eigene Ernährungsberater" aus. Wird Ernährungsberatung im Bereich der Heilkunde ausgeführt, muss der Ernährungsberater Arzt oder Heilpraktiker sein. Ein Ernährungsberater, der keine Zulassung zur Heilkunde am Menschen hat, darf Ernährungsberatung nicht in Bezug auf Diagnose und Therapie von Krankheiten ausüben.

Friedbert Niessen, Ernährungsberater in Heinsberg und Erkelenz ist Heilpraktiker. Er ist damit befugt, Ernährungspläne speziell abgestimmt auf Patienten mit chronischen Erkrankungen zu erstellen. Dies ist einem "normalen Ernährungsberater" gesetzlich nicht erlaubt. 

 

Ernährungsberatung Heinsberg

Die Ernährungsberatung für Heinsberg finden Sie in Wassenberg, Am Steg 20, 41849 Wassenberg

Ernährungsberatung Erkelenz

Die Ernährungsberatung für Erkelenz finden Sie in Erkelenz, Eburonenstr. 9, 41812 Erkelenz

Termin vereinbaren - hier klicken:

Frage stellen - schreiben Sie uns:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hier klicken, um zur Hauptkategorie Ernährungsberatung Heinsberg zu gelangen.