Gesunde Joghurts?  Lebensmittelunverträglichkeiten klären - Heinsberg und Erkelenz


Hier ein kurzer Überblick über tierische und vegane Joghurts


Viele Patienten berichten, dass sie eine Kuhmilch Lebensmittelunverträglichkeit vermuten. Lebensmittelunverträglichkeit heißt nicht automatisch Allergie.

In der Praxis schauen wir uns zusammen das komplette Thema an:

Milch, Milchprodukte - Käse, Joghurts...

Hier geht es speziell um das Thema "Gesunde Joghurts". 

In diesem interessanten Galileo Beitrag werden 4 verschiedene Joghurts miteinander verglichen:

  • der normale klassische Kuhmilch-Joghurt
  • die milde Kuhmilch-Joghurt-Variante
  • Ziegenmilch-Joghurt
  • Vegane Joghurts (z. B. Lupine)

Was denken wir dazu?

Wenn Sie einmal in dieses Video reinklicken, schneidet der Ziegenjoghurt am besten ab. Die Gründe dafür schildert Galileo in ihrem Video. Was bezüglich Ziegenjoghurt noch zu beachten ist, erklären wir weiter unten auf dieser Seite. 

 

Schauen Sie sich dieses Video an!

Und lesen Sie, was bei Ziegenjoghurt noch zu beachten ist.

 

Was wir in diesem Beitrag von Galileo vermissen und dort nicht erklärt wird:

Es gibt neue wissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema Milcheiweiß. Diese wurden vor ca. 2 Jahren in den USA veröffentlicht. Galileo erklärt diesen Zusammenhang nicht, deshalb tun wir es jetzt:

 

Die Art des Milcheiweißes ist entscheidend. Man unterschiedet das sog. Casein-A1- vom Casein-A2-Milcheiweiß.

 

 

95 % aller Menschen reagieren empfindlich auf Casein-A1 in der Kuhmilch

Ein großer Einflußfaktor bezüglich der Verträglichkeit von Joghurts in unserem Verdauungssystem ist die Art des Milcheiweißes.  

95 % aller Menschen reagieren empfindlich auf das Milcheiweiß Casein-A1 in der Kuhmilch.

 

Woher kommen Casein-A1-Joghurts?

 

Casein-A1-Joghurts stammen von der Holsteiner-Kuh, also der schwarz-weißen Kuh, die Sie aus unserer Nachbarschaft kennen. Diese ist hier am Niederrhein weit verbreitet und auch in Deutschland die häufigste Kuhrasse. 

Holsteiner Kuh (Casein-A1-Typ)
Holsteiner Kuh (Casein-A1-Typ)

Woher kommen Casein-A2-Joghurts?

Die viel verträglichere Sorte, nämlich die Casein-A2-Joghurts stammen von den braunen Kühen. 

Braune Kuh (Casein-A2-Typ)
Braune Kuh (Casein-A2-Typ)

Ziegenmilch oder Schafsmilch enthält immer Casein-A2.

Schaf (Casein-A2-Typ)
Schaf (Casein-A2-Typ)

Unser Fazit:

Eine generelle Empfehlung kann man nicht machen. Grundsätzlich sind Casein-A1-Joghurts kritischer als Casein-A2-Joghurts.

 

Abhängig von Ihrem Gesundheitszustand, Ihrem Alter und den Symptomen Ihres Verdauungssystems gilt es, genau zu schauen, welches Milcheiweiß für Sie geeignet ist. Daraus ergibt sich dann die Milch bzw. Joghurt-Sorte, die für Sie am besten verträglich ist. Dies gilt auch für Käse-Art, die Sie essen.

 

Insbesondere Menschen mit Erkrankungen des Verdauungssystems, wie z.B. Colitis Ulcerosa, Morbus Crohn, Divertikulitis und anderen chronischen Darmerkrankungen

 

müssen hier aufpassen.

 

Auch wenn Sie zu Allergien oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten neigen, sind nicht alle Milchprodukte für Sie gleich gut geeignet. Vielleicht haben Sie schon einmal von dem sog. Leaky Gut Syndrom gehört. Wörtlich übersetzt: "Löchriges Darm-Syndrom". Unsere Erfahrungen aus dem Praxisalltag zeigen, dass auch in diesem Fall bestimmte Milchsorten besser vertragen werden, andere wiederum nicht.

Dies gilt auch für Laktose-Intoleranz und Problemen wie Durchfall, Verstopfung und Blähungen. Achten Sie darauf, ob Ihre Blähungen eher riechen oder eher nicht riechen und es sich einfach um viel Luft handelt. 

 

Was denken wir zu den veganen Joghurts...

Es gibt auch immer mehr vegane Joghurts, wie der Joghurt aus Lupinen oder Mandeln. Hier teilen wir die Meinung, die Galileo in seinem Beitrag auch vertritt. Vegane Joghurts - bitte anklicken.

 

Mehr Informationen gibt es in unserer Praxis

Ernährungsberatung Erkelenz
Friedbert Niessen

Welche Termine sind noch frei?

Alle freien Termine finden Sie hier - bitte klicken:  

Haben Sie eine Frage?

Schreiben Sie Ihre Frage in das Kontaktformular. Hier klicken: 

Zucker Detox

Hier geht es weiter zum Thema Zucker-Detox.

Hier klicken, um zur Hauptkategorie Ernährung zu gelangen.